Lebensrealitäten

Ein Reim

Das Rehkitz auf der Waldwiese

(Wiesbaden, 1. August 1972)


Mein Herz ist wie das Kitz,
das dort drüben lauscht,
die Ohren spitzt
und herrüber schaut.

Raschelnd zieht ein Bock heran.
Mit Vorsicht und Bedacht
tritt er auf die Wiese,
knabbert Gräser an.

Plötzlich schreit der Bock
mit hellem Ruf,
und beide jagen dann
in den Wald hinein.

Ein fremder Rehbock
war es jetzt,
der auf die Wiese kam
und die weichen Gräser nahm.

Mein Herz war wie das Rehkitz dort.
Es lauscht und wartet hier,
und wenn du kommst,
dann folgt es dir.

stephan castellio wrobel - jswrobel

 

   ________________

Überklick