Willkommen auf meiner Homepage!


Zur Zeit ruhen die Arbeiten an (fast) allen Seiten hier, vor allem in den Fortsetzungs­rubriken Notizblog, Ortsgeschichte und Erinnerungskultur.



| 🍒 Startseite

|  ☕ Kurzeinführung (Gegenwart & Vergangenheit)
|  📓 Freilassing 



Katzenfoto Piding, 2015 Das Katzenfoto, auf­genom­men in Piding beim Vorbeigehen (2015), steht symbolisch für meine Freude am Foto­gra­fieren, eine Form von All­tags- und Augen­blicks­foto­grafie mit dem Smartphone (vor allem von 2014 bis 2018 und einige danach) – gegen das (mein) Vergessen. Ebenso für mein Interes­se am Recher­chieren und journa­listischen, krea­tiven Schrei­ben und lexi­ka­lischem Texten, was seit Ju­gend an vor­handen ist, ich jahr­zehnte­lang prak­tizieren durfte (bis 2008) und jetzt nach einigen Jahren Pause wieder in den Fokus gerückt habe. Die Home­page be­schreibt meine heu­tigen In­teres­sen seit 2008 sowie das Texten und Foto­gra­fieren in der Ge­gen­wart. (Auf Grund meiner gegenwärtigen persönlichen Situation stagnieren leider die Arbeiten an dieser Homepage, was ich bitte zu entschuldigen.)



Stephan "Castellio" Wrobel 😎*

EuRegio Freilassing/Salzburg - Berchtesgadener Land, BGL - Traunstein
(mein Lebensraum seit 2011)

journalistisches Texten, kreatives Schreiben, Augen­blicks­fotografie – Foto "Augen-Blicke" von "Stephan Castellio", Google Local Guide.*


West-Berlin; Wiesbaden & Selters/Taunus (1972–2008),
researcher & writer since 1979, PR & historical publications 1996–2008 (heute im Ruhestand ;-)
jwhistory research & studies, 1996–2008, is a private non-profit initiative by Johannes Stephan Wrobel (jswrobel, jw).


* Stefan Zweig in memoriam. Mein Künstlername/Pseudonym "Stephan Castellio" (Literarisches, Foto Augen-Blicke und Google Local Guide) geht auf seine historische Monografie Castellio gegen Calvin oder Ein Gewissen gegen die Gewalt (1936) zurück.

Fotoreihe oben (v.l.): Video-Weltpremiere Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück (Fürstenberg/Havel, 1996), Auschwitz (Oświęcim, Polen; 2004), Washington D.C. (USA, 2006), Geschichtsort Villa ten Hompel (Münster, 2006), Bad Reichenhall (2018), Freilassing (2021). Für eine ausführlichere Bildbeschreibung, hier über meine Zeitgeschichts- und Gedenkarbeit 1996–2008, bitte obige Fotoserie anklicken!


Home | Datenschutz | Impressum