www.stephan-wrobel.de

Texte | EINBLiCKE | 📰 Artikel (heute)

Stand 10.05.2020 | 28.04.2020 (in Arbeit)


Artikel analog und digital –
Printmedien und Online-Portale


Gegenstand meines journalistischen Schreibens von heute, ähnlich wie früher und doch ganz anders in diesem Rahmen als in der Vergangenheit (bis 2008), sind soziale, geschichtliche und zeitgeschichtliche Themen mit Ortsbezug, die zur Veröffentlichung kommen.

Stadt Freilassing, Außenstelle KONTAKT BÜRGERZENTRUM.  Seit Februar 2019 habe ich im Rahmen eines Ehrenamtes die Redaktion für den elektronischen, kostenlosen KONTAKT-Newsletter (hier: Anmeldung; Screenshot, 2019) übernommen, der in der Regel monatlich oder bei Bedarf alle zwei Monate an die Bezieher per Email versandt wird. (Verantwortlich für den Inhalt ist Michael Schweiger, Stadtjugendpfleger und Quartiersmanager der Stadt Freilassing.)

Dazu gehören auch einige Themenartikel auf dem Online-Portal der Außenstelle KONTAKT, die im Artikel-Gesamtverzeichnis unten mit aufgelistet sind. Zeitlich parallel erschien mein erstes Manuskript, Jeder Frau ist "Superwoman" sowohl auf dem Stadtportal als auch bei der Ortszeitung, weil die Stadt es dort eingereicht hatte – was überhaupt der Anstoß für mich war, künftig Artikel nicht nur für die Außenstelle der Stadt, sondern auch für die Zeitung zu schreiben. Es kam dann auch umgekehrt: Artikel, die zuerst in der Zeitung erschienen, konnten mit ihrer Genehmigung auch auf das Online-Portal von KONTAKT gestellt werden.

Freilassinger Anzeiger/Reichenhaller Tagblatt. Da ich heute im Ruhestand lebe, pflege ich das journalistische Schreiben für die Ortszeitung in eher bescheidenem Umfang. Kurze Artikel, in Absprache mit der Lokalredaktion, mit aktuellem und lokalem Bezug, was ebenfalls im Februar 2019 seinen Anfang nahm. Texte mit Informations- und Nachrichtenwert. Bis Juli 2019 waren drei längere Artikel dabei. So über die Veranstaltung "Rock & Klassik Charity" im Rathaussaal Freilassing (die Fotos zum Zeitungsartikel sind von Gisela Brechenmacher, die im Online-Artikel auf dem Stadtportal von mir), über 150 Jahre Freiwillige Feuerwehr in der Ortsgeschichte (dazu auch über die Ausstellungseröffnung, siehe Foto) und die Jahresversammlung des Wirtschaftsforums Freilassing e.V. (WIFO) in der Lokwelt. Den WIFO-Artikel druckte die Stadt Freilassing verkürzt in ihrer Print- und PDF-Ausgabe (online) des Stadt Journals (Ausgabe Mai/Juni 2019) als Bürgerinformation und Handreichung an alle Haushalte im Ort.

Das Gesamtverzeichnis unten enthält eine Auflistung aller veröffentlichten Artikel, einschließlich in der Ortszeitung.

Interesse und Spaß am Recherchieren, Redigieren und Texten, ebenso Fotografieren, stehen auch hier im Mittelpunkt. Ein finanzieller Gewinn ist bei der Veröffentlichung von nur wenigen kurzen Zeitungsartikeln im Monat nicht zu erwarten.*

* Der Aufwand für Schreibarbeit und Recherchen kann je nach Thema und Bezugsort relativ umfangreich sein. Am Schluß honoriert der Verlag die Zahl gedruckter Zeilen und veröffentlichter Fotos. Für einen Lokalreporter zahlt sich finanziell erst die Menge der täglich oder wöchentlich veröffentlichten Artikel finanziell aus, dazu kommen Honorare für seine Fotos. In diese Einkommenskategorie gehöre ich nicht, da nur ein oder zwei meist kurze Artikel von mir im Monat bis September 2019 in der Zeitung waren. Als ich ein gesundheitliches Problem bei längerem Sitzen vor dem Computer bekam, habe ich das Schreiben für die Lokalzeitung im Spätsommer 2019 vorläufig ausgesetzt, ebenso ist ein angedachter Artikel aus historischer Sicht über ein Gebäude in der Innenstadt auf Eis gelegt.

Vor allem nutze ich meine eigenen privaten Webseiten, um Aufsätze, Texte und Fotos zu veröffentlichen, ebenso die sozialen Medien und Blogs. Zum Beispiel hier in der persönlichen Rubrik 📓 "Notizblog" (Einführung), also ähnlich wie ich das seit 2014 auf meinem privaten 🏮 Facebook-Profil "Castellio" praktiziere.*

Neben den sozialen Medien nutze ich im Internet zum Posten von Texten kombiniert mit Fotos ebenso einem externen Blog (Blogspots).

* Das Posten von Texten und Kommentaren im Internet auf Webseiten und in den sozialen Medien mit öffentlichem Zugriff stellt eine Veröffentlichung dar, was folglich mit Verantwortung und Sorgfalt und nicht mit Sorglosigkeit einhergehen sollte.

Bei allem motiviert mich, wie erwähnt, Interesse oder Freude am Recherchieren und Texten. So entstanden auch meine privaten 🌄 "Foto AUGEN-BLiCKE" aus Freude am Sehen – des Augenblicks, ebenso als "Google Local Guide". Und 🎨 "Poesie & Literarisches" zumeist aus Jugendtagen spiegelt genauso meine Freude am Schreiben wieder oder sich mit Worten auszudrücken.

Nicht zuletzt sind auch meine freiwilligen Projekte, wie das "Freilassinger Biografie-Projekt" (gegenwärtig auf Eis gelegt) oder freiwillige Beiträge zur 🏰 Ortsgeschichte auf meinen Webseiten unter diesem Aspekt zu sehen – sonst würde ich dafür kaum Zeit und Mühe aufbringen können!

Gesamtverzeichnis veröffentlichter Artikel (2019)*

* In Printmedien (Februar bis September/Oktober) und Online (nicht auf meinen diversen Webseiten oder in externen Blogs).

Zwerg Manni erkundet die Welt. Lesung von Autor Marco Bolz-Maltan. Reichenhaller Tagblatt, Lokales, Nr. 222, 25. September 2019, Seite 19. Foto: Stephan Wrobel. |

"Schnuppergast" bei der Tafel. Professor Dr. Jörg Schwarz hilft bei der Essensausgabe. Freilassinger Anzeiger, Lokales, Nr. 248, 26. Oktober 2019 [zeitlich früher eingereicht], Seite 248. Foto: Stephan Wrobel. |

BGL International mit erstem Spiel. Freilassinger Anzeiger, Lokales, Nr. 191, 20. August 2019, Seite 25. Foto: Stephan Wrobel. | PNP-Link | Manuskript |

Müllsammeln macht glücklich. 5b der Mädchenrealschule Freilassing veranstaltet "Ramadama" – Fundstücke reichen von der Schaufel bis zur halben Brille. Freilassinger Anzeiger, Lokales, Nr. 178, 3. August 2019, Seite 30. Foto: Stephan Wrobel. |

150 Jahre Feuerwehr in der Ortsgeschichte. Online-Stadtportal Freilassing, KONTAKT | 14.06.2019. Fotos: Stadtmuseum Freilassing und Stephan Wrobel. Online (html) |

Vom Eimer zum 4000 Liter-Löschfahrzeug. Vor dem Jubiläumswochenende: Ein Blick in die Chronik der Freiwilligen Feuerwehr Freilassing. Freilassinger Anzeiger, Lokales, Nr. 134, 12. Juni 2019, Seite 28. Fotos: Stadtmuseum Freilassing und Stephan Wrobel. |

Glückliche Rettung und tragische Unfälle. Eine umfangreiche Jubiläumsausstellung 150 Jahre Freilassing Feuerwehrgeschichte. Freilassinger Anzeiger, Lokales, Nr. 133, 11. Juni 2019, Seite 25. Fotos: Stephan Wrobel. |

"Gründerkaffee": Wissen und Visitenkarten teilen. Online-Stadtportal Freilassing, KONTAKT | Mai 2019. Fotos: Stephan Wrobel. |

Wissen und Visitenkarten teilen. Das "Kreativnest" in Freilassing bietet Vernetzung und Infrastruktur. Freilassinger Anzeiger, Lokales, Nr. 125, 30. Mai 2019, Seite 30. Foto: Stephan Wrobel. |

Dringend gesucht. Café Lingua: Integration durch Spaß an Kommunikation. Freilassinger Anzeiger, Lokales, Nr. 115, 18. Mai 2019, Seite 33. Foto: Stephan Wrobel. |

Käse vegan bis Wildkräuter. Das beliebte kleine soziale Kochevent "Freilassing is(st)t interkulturell, vegan" kocht jetzt nach jeweiliger Ankündigung. BGLand.de, 22.05.19 19:59 (https://www.bgland24.de/bgland/vereine-und-parteien/1848413-pressemitteilung-vereine-parteien-0522-4854069-12312163.html). Foto: Stephan Wrobel. |

Käse vegan bis Wildkräuter. "Freilassing is(s)t interkulturell, vegan" kocht wieder am 23. Mai. Freilassinger Anzeiger, Lokales, Nr. 113, 16. Mai 2019, Seite 28. Foto: Stephan Wrobel. |

Wifo-Jahreshauptversammlung. Stadtjournal, Nr. 126, Mai/Juni 2019, Seite 19. Foto: Stephan Wrobel. |

"Alles in der Spur" beim Wifo. Freilassinger Unternehmervereinigung setzt auf Altbewährtes und wünscht sich neue Mitglieder. Freilassinger Anzeiger, Lokales, Nr. 85, 10. April 2019, Seite 28. Foto: Stephan Wrobel. |

Hier wird älteren Semestern geholfen. Neustart für Seniorenbüro Freilassing – Künftig neues Sonntagskaffee "Erzähl mal ...". Freilassinger Anzeiger, Lokales, Nr. 82, 6. April 2019, Seite 29. Foto: Stephan Wrobel. |

Hier wird älteren Semestern geholfen. Neustart für Seniorenbüro Freilassing. April 2019. Online-Stadtportal Freilassing, KONTAKT | April 2019. Foto: Stephan Wrobel. |

Der Ballon stieg höher als erwartet. "Rock & Klassik Charity": Überzeugendes Konzertereignis für die gute Sache – Gedankenspiele zu Neuauflage. Online-Stadtportal Freilassing, KONTAKT | April 2019 (Freilassinger Anzeiger, Lokales, Nr. 79, 3. April 2019, Seite 30.). Fotos: Stephan Wrobel. |

Der Ballon stieg höher als erwartet. "Rock & Klassik Charity": Überzeugendes Konzertereignis für die gute Sache – Gedankenspiele zu Neuauflage. Freilassinger Anzeiger, Lokales, Nr. 79, 3. April 2019, Seite 30. Fotos: Gisela Brechenmacher. |

Fotonachweise (2 Fotos), in: "Freilassing sieht anders aus als vor 20 Jahren." Zum Jubiläum: Bürgermeister Josef Flatscher spricht über Max Aicher, seine Nachfolge und eine Landrats-Kandidatur. Freilassinger Anzeiger, Lokales, Nr. 70, 23. März 2019, Seite 32. Autoren/Redakteure: Johannes Geigenberger, Franz Eder |

Beschuldigungen schmerzen die Bauern. Landwirte luden zum Dialog – Verbraucher zeigten aber nur wenig Interesse. Freilassinger Anzeiger, Lokales, Nr. 58, 9. März 2019, Seite 29. Foto: Stephan Wrobel. |

Gaming: Computerspiele – nutzen mit Verstand. Online-Stadtportal Freilassing, März 2019. |

Aussicht auf schnelle Flughafen-Anbindung lockt. Deutsche Bahn wirbt bei Info-Veranstaltung im Freilassinger Rathaus für zweigleisigen Ausbau. Freilassinger Anzeiger, Lokales, Nr. 64, 16. März 2019, Seite 64. Foto: Stephan Wrobel. |

Kunst trifft auf Wissen. Sandra Meier improvisiert mit Humor und Tiefsinn. Freilassinger Anzeiger, Lokales, Nr. 56, 7. März 2019, Seite 29. |

Jeder Frau ist "Superwoman". Kunst trifft auf Wissen. Sandra Meier improvisiert mit Humor und Tiefsinn. Online-Stadtportal Freilassing, KONTAKT im März 2019. |