Aktueller Kurzstart - Datum:

Hier geht es zu einem sehr persönlichen Blog & Nach­schlage­werk. Ge­schrieben "gegen mein Vergessen" – vielfach noch in Arbeit – sowie für meine Freunde und Ver­wandten und wen es gerade aufrichtig interessiert. Herzlich willkommen!


Die Home­page be­schreibt meine heu­tigen In­teres­sen in einem einst selbst und frei gewählten neuen, zweiten Lebens­abschnitt nach 2008 (s. Nachwort unten, was meine Arbeiten zB bis 2008 betrifft) und das Texten und Foto­gra­fieren in einer für mich lebendigen, positiven und moti­vierenden Ge­gen­wart in Oberbayern seit 2011.

Viel Spaß, Freude bzw. Interesse (bei ernsten Themen) mit meinen diversen bunten künst­lerischen, auto­bio­grafischen und heitmat­kund­lichen Seiten und Rubriken!

J. Stephan Wrobel alias "Stephan Castellio",* Freilassing




* Ich schreibe und publizier(t)e unter folgenden amtlichen und einem künstlerischen Namen:

Stephan Wrobel, Autor, Blogger ("Ein Idealist beobachtet die Welt", facebook) und Heimatforscher, Texte & Fotos, Zeitungsartikel  Mehr ...

"Stephan Castellio" (Stephan Wrobel), Foto "Augen-Blicke", "Stadt- und Naturschlendern", Low-Budget-Kurztrips "Stephan Castellio unterwegs ..." (Texte, Fotos & Videos im "Notizblog", auf facebook und YouTube sowie in blogspots). Poesie & Prosa, Literarisches, meist aus Jugendtagen  Mehr ...

Johannes Stephan Wrobel, zeitgeschichtliche Texte und Fachartikel (Erinnerungskultur NS-Opfergruppen)  Mehr ...

In Veröffentlichungen bis 2008 auch Johannes Wrobel oder Johannes S. Wrobel (vor allem engl.)

Vgl. den öffentlichen Gebrauch meiner Vornamen:
Deutsche Nationalbibliothek | Researcher ID | Google Scholar | Blogspots




Mein Lebensraum seit 2011: EuRegio Freilassing/Salzburg - Berchtesgadener Land, BGL - Traunstein


| 🍒 Hauptmenü (alle Artikel, Rubriken und Themen)

| Neues (Hinzugefügt – Vervollständigt – Aktualisiert )

| ☕ Weiter / continue ... optional zu einem ausführlicheren Kurzstart, der jedoch auch vernachlässigt werden kann







Nachwort mit Anmerkungen

In meiner Wahlheimat (seit 2011) EuRegio Freilassing/Salzburg - Berchtes­gadener Land (BGL) bin ich als "Stephan Wrobel" bekannt, und das ist gut so – mit meinen Arbeiten und idea­listischen Zielen vor 2008 (Anm. 1) hat mein Leben heute nichts zu tun, abgesehen von dem unge­stillten Interesse, der jahre­langen Erfahrung sowie der dabei erlernten Methodik der Recherche und des Schreibens, zum Beispiel angewandt im Rahmen der Zeit­geschichts- und Heimat­forschung (Notizblog, Erinnerungs­kultur u.a.) sowie der kurzen Low-Budget-Reise­berichte (Anm. 2), wozu das Foto­grafieren (Anm. 3) und meine Foto Augen-Blicke zählen, und etwas Poesie, die an meine Jugendzeit anknüpft (vgl. Auswahl bei Blogger).

Anm. 1. Hauptsächlich an anderer Stelle gehen meine geschichts­wissenschaft­lichen und auto­bio­grafischen Seiten auf Erlebtes, Tätig­keiten und eine Art "Lebens­aufgaben" als Idealist in West-Berlin und Hessen vor November 2008 ein. Der erste, frühere, seit Kind­heit freiwillig verfolgte idealistische Lebens­abschnitt ist für mich längst abge­schlossene Ver­gangenheit. Dennoch stellen viele damalige Arbeits­inhalte, vor allem ab 1996, ein erhaltens­wertes zeit­historisches Erbe der Doku­mentation über Verweigerer aus reli­giösen Gewis­sens­gründen und daher bitter Verfolgte unter den beiden deutschen Diktaturen dar, was der Grund für die Thema­tisierung auf meinen anderen, hier verlinkten Web­seiten ist. Wen das interessiert, der kann sich gern dort weiter informieren (Kurzeinblick, Bibliografie; vgl. jwhistory; Gesamtüberblick über beide Lebensabschnitte). Damals publizierte ich meist unter dem Namen Johannes S. Wrobel oder Johannes Wrobel. Heute forsche und publiziere ich zu allen NS-Opfergruppen in Oberbayern unter dem Namen Johannes Stephan Wrobel (s. Hinweis oben); sonst nur als Stephan Wrobel ("Stephan Castellio", Poesie & Literarisches u.a., siehe oben), zB Zeitungsartikel und anderes mehr.

Anm. 2. Fotos meiner Low-Budget-Kurztrips, ein "Sport" und Hobby, poste ich in der Regel auf meinem Facebook-Profil "Stephan Castellio Wrobel" und später hier auf dieser Homepage unter "ANDERSWO unterwegs" (als nur an Saalach und Salzach oder am Chiemsee in meiner Wahlheimat seit 2011):



Ein weiteres Facebook-Profil lautet "Stephan Wrobel – Ein Idealist beobachtet die Welt". Hier folgt ein Beispiel, was ich gelegentlich Wissenswertes aus allen möglichen Themenbereichen und News, die praktisch jeder Facebook-User online und öffentlich vorfinden kann, kurz aus meiner Sicht als Zusammenfassung poste:






Anm. 3. Beispiele meiner Art Fotos sind als Hintergrund­bilder auf der Titelseite zu sehen. Sie sind meist in meinem damaligen "Brotberuf" im Aussen­dienst in Ober­bayern fast täglich unterwegs "geknipst" (2014 bis 2017) und auf Facebook mit Kurz­text als Stephan Castellio eingestellt worden. (Damals entstand eine Homepage dazu, www.jswrobel.net, die ich jedoch nicht weiter gepflegt habe.) Diese Lieb­haberei des spontanen Foto­grafierens und zeit­gleichen Postens setze ich noch immer gelegentlich fort. Der Schwer­punkt meines Interesses liegt heute in der Vervoll­ständigung und Fertig­stellung meiner Webseiten, auch dieser hier, wie es meine Zeit und Umstände erlauben.





Alle Fotos: © stephan wrobel freilassing

| 🍒 Hauptmenü




Home | Datenschutz | Impressum