Stand 16.11.2023  

Inhaltsverzeichnis

Suchfunktion (Übergangsphase)

Den neuesten Stand einer Seite sehen

Hilfe beim Navigieren

Vertikale Navigationsleiste (Themen)

Quellennachweise

Rechtliches – Urheber- und Verwertungsrechte | Content-Missbrauch für Werbung

Dein Input hier

Danksagung

Meine Namen/Vornamen




Suchfunktion (Übergangsphase)   

Gegenwärtig sind nur wenige Seiten auf dieser Homepage für Suchmaschinen wie Google freigeschaltet. Man kann diese Seiten auch selbst für sich mit der Eingabe von "site:www.stephan-wrobel.de [Stichwort]" (oder in umgekehrter Reihenfolge) in der Befehlszeile von Google durchsuchen lassen. Die Beiträge auf dieser Homepage in den neuen Rubriken "Notizblog", "Ortsgeschichte" und "Erinnerungskultur/Gedenken" (ebenso die Aktualisierungen, Überarbeitungen und Modernisierungen meiner Webseiten in den Bereichen "jwhistory - Fachmanuskripte 1996–2008" und "jswrobel - Autobiografisches 1960–2008") sind gegenwärtig technisch und vor allem redaktionell noch in Arbeit oder Planung (dazu erscheinen einige in Fortsetzungen), was sich als zeitintensiv herausstellt, und daher muss ich leider weiterhin noch um etwas Geduld bitten. Erst fertige und durchgesehene Artikel können für Suchmaschinen freigegeben werden, und wenn eine genügende Anzahl davon vorhanden ist, dann werde ich mich voraussichtlich für das Eingabefeld einer Suchfunktion an dieser Stelle zum bequemeren Durchsuchen der Webseiten entscheiden. [Anm.: Abweichend von dieser Auskunft werden jetzt, da ich hier fast alle Seiten aus gesundheitlichen Gründen stagnieren lassen muss, eine Anzahl Seiten vorläufig nicht mehr für Suchmaschinen blockiert und könnten somit künftig indexiert sein.]


Den neuesten Stand einer Seite sehen   

Da viele Seiten bislang hier laufend bearbeitet wurden (auch diese von Zeit zu Zeit), war es bisher beim erneuten Besuch einer Seite ggf. notwendig, sie zu aktualisieren oder die Seite neu zu laden, um keine zwischengespeicherte Version zu erhalten. Das trifft (bzw. traf) sowohl auf Computer, Tablet PC und Smartphones zu.

Die Seitenaktualisierung geschieht/geschah entweder mit den Tasten strg + R (neu laden) oder mit dem Button (ggf. zusammen mit den Tasten shift/Großschreibung oder strg, abhängig vom Browser, oder rechts oben an deinem Endgerät über das Menü mit dem Drei-Punkte-Symbol oder dem Pfeil im roten Kreis).


Hilfe beim Navigieren   

Schriftgröße am Computer mit Tasten strg und + bzw. - verändern. Sonst Bildschirminhalte durch Auseinanderziehen vergrößern (sofern aktiviert).

Navigieren bei Bedarf ohne Menü mit Pfeilbutton "Eine Seite zurück": oder (Return).

Ein Foto anklicken, um es zu vergößeren oder so zu einer Galerie zu gelangen (sofern eingerichtet).

Die Bildbetrachter sind für PC, Tablet und Smartphone (mit Verkleinerungen) konzipert: optimal horizontal. Leider kann die Diashow nicht gleichzeitig Hoch- und Querformate optimal darstellen.


Vertikale Navigationsleiste (Themen)   

Navigationsleiste "Notizblog". Schriftfarbe  Orange : in Planung/Arbeit.  Gelb : zB Fotos oder "Notizen" bereits vorhanden.

Navigationsleiste "Erinnerungskultur/Gedenken". Schriftfarbe  Grau : in Planung/Arbeit.  Gelb : zB "Notizen" bereits vorhanden.


Quellennachweise   

Siehe "Verwendete Quellen und Literatur" (für "Notizblog", "Ortsgeschichte" u.a. Rubriken als Stephan Wrobel/Stephan Castellio) und "Verwendete Quellen und Literatur – Gedenken" (für "Erinnerungskultur/Gedenken" als Johannes S. Wrobel/Johannes Stephan Wrobel) sowie Angaben im laufenden Text eines Artikels.

Ein "#" oder Doppelkreuz, auch als Nummernzeichen oder Raute bezeichnet, wird künftig die Endnoten (Anmerkungen, Anm.) eines Artikel bezeichnen und in einer separaten Datei gelistet, die dann offline geführt und voraussichtlich erst nach Abschluß (final version) online gestellt wird (geplant). Dabei kann es vorkommen, dass in der Offline-Version der Endnoten eines Artikels Literaturangaben angeführt sind, die noch nicht in die Gesamtlisten (siehe oben) übernommen worden sind.


Rechtliches – Urheber- und Verwertungsrechte | Content-Missbrauch für Werbung   

Meine Webseiten verfolgen ideelle, künstlerische, heimat- und geschichts­kund­liche sowie auto­biografische Zwecke und keine kommerziellen und nicht in erster Linie monetäre Interessen.* Meine Text­beiträge, Artikel und Fotos sind urheber­rechtlich geschützt und ohne meine ausdrückliche Erlaubnis nicht frei verfügbar. (Kopien meiner Seiten sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.) © 2022, 2023 stephan wrobel freilassing, bayern, germany.

* Eine von Ihnen gewünschte gewerb­liche Nutzung oder Verwertung meiner Seiten, Inhalte, Texte oder Fotos kann nach schrift­licher Anfrage per Email an mich laut Impressum sowie nach Ver­einbarung über eine markt­übliche Vergügung oder Aufwands­entschädigung erfolgen. Gleichzeitig bin ich als Urheber in diesem Rahmen bereit, angefragte Artikel und Texte für analoge oder digitale Medien entsprechend dem Veröffentlichungs­zweck zu über­arbeiten, zu aktualisieren oder stilistisch umzuschreiben und ggf. Fotos mit höherer Auflösung zur Verfügung zu stellen sofern vorhanden. (Vgl. meine Artikel für die Ortszeitung, 2019.) Auf Grund meiner gegenwärtigen persönlichen (gesundheitlichen) Situation stagnieren leider die Arbeiten an dieser Homepage und an (fast) allen ihren Webseiten, was ich bitte zu entschuldigen, ebenso wären möglicherweise nach Absprache vorübergehend externe Aufträge betroffen.

Schutz gegen Content-Diebstahl und Missbrauch der Inhalte und Fotos meiner Webseiten durch fremde Webmaster, zum Beispiel für Werbezwecke und auf Spam-Websites, erfolgt hier durch meinen Hinweis auf Urheberrecht und Copyright, soweit nicht anders angegeben, an allen meinen Texten und Fotos. Es ist nicht erlaubt und wird als Internet-Content-Diebstahl (Content-Klau) und als eine rechtlich unzulässige Zweitverwertung und ggf. Urheberrechtsverletzung behandelt, wenn die Inhalte meiner Webseiten ausgelesen (Texte und Fotos), "gescrapt" werden, und dann ungefragt als "Zweitverwertung" mit oder ohne Werbung versehen online gestellt werden, zum Beispiel durch sogenannte "Aggregatoren" oder "Planeten", die ich hiermit auffordere, das zu unterlassen oder rückgängig zu machen, wobei ich ausdrücklich darauf hinweise, dass ich solchen Missbrauch meiner online gestellten Texte und Fotos nicht dulden werde (vgl. computerbetrug.de, abgerufen 29.10.2022).


Dein Input hier   

Hast du, lieber Leser, oder Sie, liebe Leserin, zu einem behandelten Thema etwas persönlich Erlebtes, Quellen, Informationen oder private, also eigene Fotos (veröffentlichte Bilder, zum Beispiel aus Büchern und wenn sie nur zu meiner privaten Information dienen sollen, bitte entsprechend kennzeichnen) zur Vervollständigung oder Ergänzung einer Seite hier beizutragen, zum Beispiel in der Rubik "Notizblog", "Ortsgeschichte" oder "Erinnerungskultur"? Dann bitte so freifühlen, mich per Email zu kontaktieren oder mir per Post mit Absender oder anonym Erinnerungsberichte und ggf. Duplikate (keine Originale) von Fotos und Dokumenten zusenden (siehe Impressum). Natürlich kann ich mich nur bedanken oder Rückfragen stellen, wenn ein Absender beigefügt ist.


Danksagung   

Vielen Dank für deinen Besuch und deine Geduld, vielleicht war etwas Lesenswertes für dich dabei! Ebenso bedanke ich mich für Hinweise zur Verbesserung oder Vervollständigung der Webseiten.

Ich bin außer hier auf meiner Homepage auch gelegentlich auf Facebook mit Fotos ("Foto Augen-Blicke" als Stephan Castellio) und einigen geteilten öffentlichen Nachrichten vertreten ("Ein Idealist beobachtet die Welt" als Stephan Wrobel und zu NS-Opfergruppen als Johannes S. Wrobel bzw. Johannes Stephan Wrobel), dagegen geringfügig und eher selten auf Instagram und Twitter – ziehe es vor, meine Zeit mit der Vervollständigung dieser Hompage und meinen übrigen Webseiten (da liegt noch einiges vor mir!) und vor allem beim "Stadt- und Naturschlendern" draußen an frischer Luft in unserer wunderschönen oberbayerischen Gegend mit seinen interessanten historischen Orten oder beim Stadt- und Naturschlendern auf Kurztrips woanders zu verbringen – und darum geht es mir auch hier im "Notizblog", unter "Ortsgeschichte" und "Erinnerungskultur".

Bis hoffentlich bald auf ein Wieder-Sehen von Augen-Blicken!

Stephan Wrobel alias "Stephan Castellio" (Pseudonym, zB in Google Maps) / Johannes Stephan Wrobel,* Freilassing, Bayern, Deutschland




* Ich schreibe und publizier(t)e unter folgenden amtlichen und einem künstlerischen Namen:

Stephan Wrobel, heimatkundliche Forschungen & Texte sowie Zeitungsartikel, Beispiel online  Mehr ...

Stephan Castellio, Foto "Augen-Blicke", Poesie & Prosa, Literarisches  Mehr ...

Johannes Stephan Wrobel, zeitgeschichtliche Texte und Fachartikel (Erinnerungskultur NS-Opfergruppen, vgl. Google Scholar, Deutsche Nationalbibliothek, ORCID Researcher ID (international), Library of Congress (Washington D.C.) u.a.  Mehr ...

jswrobel (jw) | jwhistoryJohannes Stephan Wrobel
Bis 2008: West-Berlin – Wiesbaden & Selters/Taunus in Hessen, 1996 Brooklyn N.Y. , 1996–2008 Archiv-, Geschichts- und Gedenkarbeit sowie PR im In- und Ausland. Seit 2009: Schwäbische Alb (Sonnenbühl bei Reutlingen in Baden-Württemberg) – mein Lebensraum seit 2011: EuRegio Freilassing Bayern - Salzburg – Lkrs. "Berchtesgadener Land" (BGL) – Traunstein. (Vgl. Rubrik "
Rückblicke".)





☞ Start | dort weblinks zu online-beispieltexten